Fotoworkshops mit der Fotoreiserei

Workshops der Fotoreiserei – das ist intensives Beschäftigen mit der eigenen Fotografie. Der Vorteil unserer Workshops liegt in der kleinen Gruppengröße von 4-6 Teilnehmern und der persönlichen Betreuung durch 2 erfahrene Fotografen. Das bedeutet für jeden Teilnehmer eine optimale Basis, um sich dem jeweiligen Workshopthema Schritt für Schritt zu nähern. Ganz so, wie man es möchte. Ohne Druck, das Erlebnis steht im Vordergrund!

Die Fotoworkshops sind für Anfänger und für Fortgeschrittene geeignet. Man beginnt bei den Grundkenntnissen, z.B. in der Landschaftsfotografie und lernt täglich bei den Bildbesprechungen und Bildbearbeitungen dazu. Anfänger werden im Umgang mit Ihrer Kamera unterstützt und die Grundkenntnisse um Blende, Zeit und ISO werden anschaulich erklärt. Fortgeschrittene bekommen von uns den nötigen Feinschliff, den Ihre Fotografie in den jeweiligen Spezialgebieten noch braucht.

Da wir unsere Workshops auch immer mit 2 erfahrenen Fotografen durchführen, bedeutet das, dass wir jedem unserer Teilnehmer die maximale Aufmerksamkeit widmen können! Aber wir fotografieren auf unseren Workshops nicht nur gemeinsam, sondern wir bearbeiten und besprechen die aufgenommenen Bilder auch gemeinsam. Bevorzugt führen wir unsere Bearbeitungen in Lightroom durch, aber wir verschließen uns vor nichts. Auch Teilnehmer, die nicht mit Lightroom arbeiten möchten, werden von uns so gut als möglich in der Bearbeitung unterstützt.

Ein wichtiger Aspekt unserer Workshops besteht darin, dass wir uns für die täglichen Fotosessions genügend Zeit nehmen. Nur wer in Ruhe fotografieren kann, bekommt die besten Ergebnisse! Darüber hinaus richten wir uns nicht stur nach vorgefertigten Tagesplänen und arbeiten diese dann ab. Genauso unterschiedlich wie unsere bisherigen Gruppen waren, verlaugen auch die Tage während unserer Workshops. Wir reagieren flexibel auf die Dynamik und die Wünsche jeder einzelnen Gruppe und besprechen jeden Abend das Programm für den kommenden Tag. Denn auch wir können das Wetter bis jetzt noch nicht ändern, wollen unseren Teilnehmern aber dennoch den größtmöglichen Lernerfolg bieten.

Unsere Workshop-Unterkünfte wählen wir deshalb auch so, dass entweder gar keine oder nur 1 Standortwechsel notwendig sind. Dadurch bleibt mehr Zeit für das wirklich Wichtige, nämlich das gemeinsame Fotografieren und anschließende Bearbeiten. Und beim gemeinsamen Abendessen können die Fotos des Tages nochmals ausführlich diskutiert werden.

Highlights der Fotoreiserei Fotoworkshops

  • Zwei Professionelle Foto-Guides: Walter Luttenberger & Alexander Koch
  • Kleine Gruppengröße: max. 6 Teilnehmer
  • Fotoworkshop für jeden Anspruch: Individuelles Coaching für Anfänger und Fortgeschrittene, perfekte Motive für Profis;
  • Zentrales Workshop-Quartier für kurze Wege zu den Fotospots
  • Gemeinsames Bildbearbeiten jeweils nach den Fotosessions